Malkurs: Spiel auf der Leinwand

Startseite/Malkurs: Spiel auf der Leinwand

Malkurs: Spiel auf der Leinwand

205,00 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download oder Kursbuchung)

5 vorrätig

Auf der Leinwand spielerisch Spuren hinterlassen, die im Laufe des malerischen Schaffens mehr oder weniger aus dem Untergrund hervor blinzeln. Spachtel und Pinsel werden spontan und losgelöst über den Untergrund bewegt. Flächen, Linien, diverse Farbaufträge und vielleicht auch Collagen einfügen. Farbenfroh oder schwarz-weiß, lasierend oder pastös, mit Strukturen oder ohne. Eben so, wie es einem gerade gefällt, dem eigenen Gespür folgen und schauen, wohin die Reise geht.

Termin: 7. und 8. November, jeweils von 11 bis 17 Uhr inkl. Pause mit Imbiss, Kaffee, Tee, Wasser

Maximale Teilnehmerzahl: 5

Im Preis sind keine Material- und Übernachtungskosten enthalten!

Sie können Ihren Platz buchen, indem Sie das Produkt in den Warenkorb legen, den Bestellprozess absolvieren und per Vorkasse bezahlen.

5 vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

Auf der Leinwand spielerisch Spuren hinterlassen, die im Laufe des malerischen Schaffens mehr oder weniger aus dem Untergrund hervor blinzeln. Spachtel und Pinsel werden spontan und losgelöst über den Untergrund bewegt. Flächen, Linien, diverse Farbaufträge und vielleicht auch Collagen einfügen. Farbenfroh oder schwarz-weiß, lasierend oder pastös, mit Strukturen oder ohne. Eben so, wie es einem gerade gefällt, dem eigenen Gespür folgen und schauen, wohin die Reise geht.

Termin: 7. und 8. November, jeweils von 11 bis 17 Uhr inkl. Pause mit Imbiss, Kaffee, Tee, Wasser

Maximale Teilnehmerzahl: 5

Im Preis sind keine Material- und Übernachtungskosten enthalten!

Materialliste:

  • 4 bespannte Keilrahmen oder Bildträger nach eigenem Gefallen
  • Japanspachtel (Metall und Kunststoff, Breite 8 cm)
  • Quarzsand fein
  • Acryl-Binder matt
  • Fixativ-Spray
  • verschiedene Acrylfarben
  • Bleistifte
  • Zeichenkohle/Reißkohle
  • Föhn
  • Stofflappen
  • Papiertuch-Rollen
  • Wassersprüh-Flasche, feinsprühend und nicht tropfend
  • Auswahl an Pinseln (mindestens je einen 8 cm und 5 cm breit, einen feinen/dünnen)
  • Wasserbehälter (ca. 500 ml Fassungsvermögen)
  • kleines Sieb
  • Palette (ohne Mulden, z.B. Holzbrett)
  • kleiner Kunststoffbehälter und kleine Kunststoffflasche mit Deckel
  • Kunststoffwalze mit Halter
  • wer mag, gerne auch Pigmente, Tusche, Rost-Materialien, Marmormehl, Sennelier Oil Sticks, Pastellkreiden, Papiere zum Einkleben, Ölkreiden, Malmesser, Schlepper, Strukturpasten etc.

Bitte denken Sie an entsprechende Arbeitskleidung und an Mund-Nase-Schutzmaske!

Nach oben